Pension PORTO

Wer sind wir?

Die “Pension PORTO” ist eine stationäre Jugendhilfe-Einrichtung für max. 10 männliche, unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Die Clearingeinrichtung ist eine Inobhutnahmestelle gemäß § 42 SGB VIII. Nach der Clearingphase erfolgt in der Regel der Übergang in eine andere Wohnform.

Die Clearing-Einrichtung richtet sich an Jugendliche, die im Alter von 12 Jahren bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ohne Sorge- bzw. Erziehungsberechtigte in Deutschland eingereist sind.

Unsere Leistungen

> Aufnahme und Betreuung rund um die Uhr
> Sicherung der Grundbedürfnisse
> Meldung bei der Ausländerbehörde
> Klärung der persönlichen Lebensverhältnisse
> Mitwirkung bei der Ermittlung des Jugendhilfebedarfs
> Perspektivklärung über die Jugendhilfe hinaus
> Anleitung in allen lebenspraktischen Bereichen
> Strukturierung des Alltags
> Kennenlernen des hiesigen Normen-, Werte- und Regelsystems
> Bereitstellen freizeitpädagogischer Angebote
> Organisation eines bedarfsgerechten internen Dolmetscherdienstes
> Förderung der Sprachkompetenz
> Entwicklung und Stärkung der sozialen Kompetenz
> Begleitung zu Behörden und Gesundheitseinrichtungen

Informationen und Kontakt

Kontakt

Sören Hake

Pension PORTO
Heristalstraße 27
37688 Beverungen-Herstelle
Tel.: 05273/3671999
Fax: 05273/3677784
E-Mail: pension.porto@gmx.de