Kontakt

Projekt Begegnung gGmbH

Tel.: 05531/706-3000
Fax: 05531/706-3006

info@projekt-begegnung.de

Geschäftsstelle Boffzen:
Mühlengrube 7
37691 Boffzen

Geschäftsstelle Holzminden
Obere Straße 7
37603 Holzminden

Testzentrum Boffzen

Unser Drive-In Testzentrum in der Höxterischen Str.1 in Boffzen hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

ab dem 12.10.21 Dienstags und Freitags von 16.00 bis 18.00 Uhr

Es ist kein Termin notwendig. Kostenlose Bürgertests gibt es dann nur noch für folgende Personenkreise nach §4a TestV:

– Kinder bis zum 12. Lebensjahr,

– Personen mit einer medizinischen Kontraindikation, besonders Schwangere in den ersten drei Monaten,

– Jugendliche bis 18, Schwangere und Studierende, bei denen eine Schutzimpfung mit anderen als vom Paul-Ehrlich-Institut genannten Impfstoffen erfolgt ist,

– Teilnehmer an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen,

– Personen in Quarantäne, die den Test als Nachweis zur Beendigung der Quarantänezeit benötigen.

Entsprechende Nachweise sind vorzulegen.

 

Alle anderen Personengruppen zahlen die Testgebühr in Höhe von 15,00 € pro Test in bar vor Ort.

Herzlich Willkommen bei der Projekt Begegnung gGmbH!

Die gemeinnützige GmbH Projekt Begegnung versteht sich als Dienstleister im Bereich der unterschiedlichen Jugendhilfeleistungen auf Grundlage der gesetzlichen Regelungen des Sozialgesetzbuches VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz) und des Jugendgerichtsgesetzes (JGG). Auftraggeber sind verschiedene öffentliche Träger der Jugendhilfe (Jugendämter) und Kommunen.

1984 wurde der Verein Projekt Begegnung gegründet. Satzungsgemäßer Zweck des Vereins ist die „Hilfe und Beratung bei Problemen im sozialen Bereich sowie die Förderung der Jugendarbeit und der Erwachsenenbildung in der Region Höxter/Holzminden“.

Aufgrund der vielfältigen Angebote und Leistungen gründete der Verein als alleiniger Gesellschafter  2004 die Projekt Begegnung gGmbH, die alle Aufgaben des Vereins übernimmt.

 

Auf dieser Website informieren wir Sie über unsere vielfältigen Angebote.

Pflegeeltern gesucht!

Interessenten gesucht als Pflegefamilie

Das Projekt Begegnung sucht Interessenten, welche bereit sind, Kindern, Jugendlichen oder jugendlichen Flüchtlingen ein Zuhause zu geben.

Wir bieten eine enge Betreuung durch sozialpädagogische Fachkräfte, eine vorbereitende Schulung und intensive Vorbereitungsgespräche an.

Über das Jugendamt bekommt die Gastfamilie auch eine finanzielle Unterstützung, um die Kosten für Wohnraum, Erziehung und Verpflegung zu decken.

Interesse geweckt? Melden Sie sich bei uns:

05531/706-3023/3028